Verfasse einen Kommentar
Posten als

Anmelden:

Kennwort vergessen?

Registrieren:

Du bist noch nicht bei Larpgate registriert?

Dann melde dich jetzt kostenlos an und teile ein fantastisches Hobby mit deinen Freunden.

Jetzt registrieren

Was ist Larpgate?

Wenn du mehr über die Funktionen von Larpgate erfahren möchtest, findest du hier ein kleines Video.

Weitere Videos

Der Mörder von Teichbruck

Allgemeine Infos

Datum:
30.09.2017 bis 01.10.2017
Ort:
Am Mühlseelein/ Altstadtgraben und die Felder davor  /  97357   Prichsenstadt  /  Deutschland
OT:
Die Con findet neben einem Mittelaltermarkt anlässlich der 650 Jahrfeier Prichsenstadts statt. Hierbei werden auch OT - Zuschauer anwesend sein, die wir wenn möglich sogar einbinden wollen. Das haben wir 2015 bereits sehr erfolgreich gemacht, mit durchwegs positiven Rückmeldungen. Auch Kinder sind bei uns willkommen und werden einen kleinen Plot und ihre eigenen Kämpfe bekommen.
Wir bitten die Spieler und NSC´s so ambientegerecht wie möglich zu sein.
Das heißt wir erwarten von Euch ambienteartige Zelte und so wenig wie möglich OT - Dinge offen zu zeigen.
Ein Müllsack z.b. kann wunderbar in einen Jutesack (Kartoffelsack) gesteckt werden. Eine Plastikflasche kann mit Stoffen umwickelt, oder sogar durch Tongefäße ersetzt werden.
Wie gesagt, wir haben gleich nebenan einen Mittelaltermarkt, der ins Spiel mit integriert werden soll.
Wir beginnen am Freitag dem 30.09.17 um ca. 18:00 Uhr (also noch vor dem Markt, der erst am Samstag, um ca. 10:00 Uhr eröffnet wird).
Da der Markt bis ca. 18:00 Uhr am Sonntag, den 01.10.17 geöffnet werden sein soll, werden wir auch bis Sonntag Nachmittag bis ca. 18:00 Uhr spielen.
Anmeldungen an:
Andreas_von_Leuchtenberg@gmx.de




Status:
Anmeldung möglich
Genre:
Fantasy
Typ:
Abenteuer-Con
Anmeldung:
bis: 27.09.2017
Subgenre:
High-Fantasy
Spieler:
max. 30
Unterkunft:
Zelte
Land:
Viesca
NSC:
max. 20
Verpflegung:
Selbstversorgung
Welt:
Fantasie- Mittelalterwelt
Regelwerk:
DKWDDK - Opferregel
Götter:
---
Mindestalter:
kein Mindestalter
Anmeldung:
Mit Bestätigung

Preise

bis 30.04.27
10.00 €
bis 30.06.17
15.00 €
bis 30.08.17
20.00 €
Nach 30.08.17 und Conzahler
25.00 €
Kinder unter 14 Jahren
0.00 €
NSC´s und Kinder von 14 - 18 Jahren
5.00 €

Gewichtung

Ambiente

Plot

Kämpfe

Magie

Schlachten

Geschichte

IT:
Das Tunier zu Ehren der Grundsteinlegung des Lazarettes der Wächter des Gleichgewichts fand nicht so statt wie es sollte. Nachdem es ein jähes Ende durch den Übergriff einer Dämonenscharr fand, konnte der Ursprung des Bösen durch die tapferen Teilnehmer, sowohl auch durch die Macht des Mondes gebrochen werden.
In Viesca tobt inzwischen ein Krieg zwischen der Bevölkerung und Dämonen, die von Hexen heraufbeschworen wurden.
Die Front des Krieges ist im Norden des Landes und hatte auch schon seine ersten schwereren Opferfälle, die zur Heilung ins Lazarett der Wächter des Gleichgewichts, nach Teichbrück gebracht wurden.
Doch in dem beschaulichen kleinen Städtchen geht etwas unheimliches vor. Morde geschehen und keiner kann sich einen Reim darauf machen. Die Bewohner munkeln das es mit einem verschlossenen Riss und mit einem geheimnissvollen Stein welcher vom Himmel gefallen ist, zu tun haben soll. Unruhen plagen die Stadt. Die Bewohner haben Angst und überlassen ihr Schicksal nicht der Stadtwache. Es wurden bereits Unschuldige bestraft. Graf Ulrich von Hammersbühl hat den Wächterorden um Hilfe ersucht.
Der Orden der Wächter des Gleichgewichts schickt eine Untersuchungskommision nach Teichbruck um die Morde zu untersuchen, und die Unruhen zu lösen.
Der Stadthalter läßt dabei auch einen Markt veranstalten, damit die Leute abgelenkt werden.
Eure Charaktäre kommen hierher, entweder um zu helfen, die Mordfälle zu lösen, oder eben um Abenteuer zu erleben und den Markt zu besuchen.